Musiksession Holzgerlingen 27.3.2013 – Ein Jahr – Die Zehnte! – Nachwort

posted by Sinisa on 9th April 2013 in Allgemein, Musiksession Blog

Im Cadillac konnte man zeitweise nicht Umfallen, sogar die Bar wurde als Sitzplatz genutzt. Die Musiker gaben Ihr Bestes und das Publikum war begeistert!

1 Jahr Musiksession Holzgerlingen – In Zahlen:

  • 10 Abende Live-Musik
  • 10 mal eine komplette PA auf- und abbauen
  • 12 ständige freiwillige Helfer
  • 40 Stunden Live-Musik
  • 48 Bands, Duette und Solisten
  • 50 Los-Preise verpacken
  • 68 einzlne Auftritte
  • 713 Fotos
  • 1000 Stunden Freizeit (ca.)
  • 5000 Flyer Verteilen
  • 583451981 Tastatur-Anschläge auf PC und Handy 🙂

Allen Musikern, Gästen und Helfern ein Mords „Daanke Schööön“ für euren Einsatz. Ohne Euch wäre das nie was geworden.

Wie bei jeder Session lief die Adrenalinproduktion auf Hochtouren. Dazu kamen kurzfristig zwei Absagen wegen Krankheit, Amora Hope und die Zahnfee werden an einer späteren Session auftreten. Wir fanden dann relativ schnell Ersatz, an dieser Stelle vielen Dank an Sündflut und White Octopus für Ihren schnellen Einsatz!

Die Session wurde auch bei den SWR3-Veranstaltungstips erwähnt. Seit wir angefangen haben, es bei SWR3 anzukündigen, waren wir immer dabei! Lieban Dank von allen!

Den Beginn machte Triple F, die uns mit Alternative Rock sofort einheizten und uns kaum Zeit zum Luft holen liessen. Voller oberkörper-freier Einsatz beim letzten Lied durfte nicht fehlen!

Die junge Band Sudden Collapse, die schon das zweite mal bei der Session war  zeigten, was in Ihnen steckt und man merkte deutlich die Steigerung seit dem letzten mal.

Betreutes Üben Überraschte in Jeder Hinsicht – einer guten Schow und guter Musik ist das Alter der Künstler völlig Wurscht. Super Auftritt!

Ownheads coverten quer durch die Jahrzehnte, von Funk über Rock bis Ballade, alles dabei!

Kaiser Domino rockten mit Hemd, Krawatte und deutscher Lyrik über die Bühne, am Ende noch ein Publikums-Anheiz-Festzelt-Kasatschock – voll Gut!

White Octopus zeigten uns, was man mit einer Gitarre, einer Stimme und einem Schlagzeug alles machen kann, sehr geil!

Sündflut sind normalerweise zu viert, machten den Abschluss als Duo – das erste mal – mit bravour! Einfach anders, einfach gut!

Alle Bilder gibt es hier zu sehen. Normalerweise kommen von einzelnen Fotografen immer wieder welche nach. Schaut also hin und wieder mal vorbei.

Lieben Dank an alle Musiker für Ihre Musik, dem Session-Team für Ihre Hilfe, Tanja und Steffen vom Cadillac für die Möglichkeit die Session hier zu veranstalten, Simone und Eva für die Moderation, den Sponsoren für Ihre Mithilfe und technischen Leihgaben und natürlich an das Publikum für die Aufmerksamkeit und den Applaus.

Der Zehnte unvergessene Abend im Cadillac – Immer neu, immer anders und immer wieder – so auch am 8.5.2013 bei der Nächsten!

Termine gibt’s hier und für neue Bands die Anmeldung hier.

Bis zum 8.5.2013 – Grüsse

Sini & Simone & das Session-Team!

Hinterlasse einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.